Zum Thema:

20.06.2018 - 07:26Kegelbahn wird zum Begegnungs­raum19.06.2018 - 18:14Gewinnt 2×2 Tickets für das LOCO Summer Opening!19.06.2018 - 08:02Saisonstart auf der Burgarena16.06.2018 - 17:27Bist du die nächste Miss Grand Prix?
Leute
eXtracello © Stadt Villach / Kultur

Extrem-exotisch-extravagant-exzellent und von klassisch bis neutönend

Das etwas andere Streichquartett

Villach – eXtracello, das etwas andere Streichquartett, gastiert mit einem unterhaltsamen Programm am Dienstag, dem 8. März, ab 19.30 Uhr, im Bambergsaal des ehemaligen Parkhotels.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (91 Wörter)

Querbeet durch die Stile und Epochen zeigen die vier Cellistinnen virtuos, wie vielseitig, klangschön, tief und volltönend, aber auch herrlich schräg und harsch vier Cellis klingen können. Begeistert vom orchestralen Sound der Besetzung und den vielfältigen klanglichen Möglichkeiten des Instruments, beschlossen die vier Musikerinnen im Jahr 2004 das gelegentliche Zusammenspiel zu intensivieren und gründeten eXtracello.

Aboreihe „Kammermusik“ „eXtracello“

Dienstag, 8. März, 19.30 Uhr
Bambergsaal des ehemaligen Parkhotels

KARTEN: Villacher Kartenbüro Knapp, Freihausgasse 5, T 04242 / 27341 und an der Abendkasse
INFOS: Abteilung für Kultur, T 04242 / 205-3400.

 

Kommentare laden