Zum Thema:

06.02.2017 - 17:13„Niemand braucht in Villach zu hungern“06.02.2017 - 16:12Veldener Gemeinde-Meisterschaft im Kärntnerstock19.01.2017 - 19:51Blutspenden benötigt19.01.2017 - 14:25Unfall auf der A10 bei Villach
Sport
Landesfreiwilligen-Referent, Sigi Truppe (links) Bezirksstellenleiter Harald Rossbacher (2. von links) Freiwilligen-Referent der Bezirksstelle Villach Fabian Tscharnig (5. von links) Präsident des Roten Kreuzes in Kärnten Peter Ambrozy (2. von rechts) und das Team Feldküche (Dietmar Neubacher, Annelies Schuschnig, Ernst Kofler, Anton Kreulitsch) © Rotes Kreuz/ KK

Tolle Veranstaltung für die Mitarbeiter des Roten Kreuz

Rotkreuz führte Eisstockturnier durch

Villach – Ein sportliches Ereignis fand am 28. Februar 2016 im Gasthof Sternig in Villach statt.

Unter dem Ehrenschutz von Bezirksstellenleiter Harald Rossbacher richtete Sigi Truppe, Landesfreiwilligen-Referent und Chef der Feldküche des Roten Kreuzes, das 32. Kärntnerstockturnier für die Bezirksstelle Villach aus. Dieses Turnier fand wie immer unter reger Teilnahme von Rotkreuz-Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern statt. Rotkreuz-Präsident Peter Ambrozy ließ es sich nicht nehmen, gemeinsam mit Bezirksstellenleiter Harald Rossbacher und Freiwilligen-Referent Fabian Tscharnig die Preise den Gewinnern zu überreichen.

 

Die einzelnen Ränge verteilen sich wie folgt:

1. Platz: Team Feldküche
2. Platz: Landesverband
3. Platz: Team Österreich Tafel
4. Platz: Team Hauptamtliche Fritz
5. Platz: Team „Montag Nacht“
6. Platz: Team Bezirksleitung

 

Kommentare laden
Zum Thema

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen