Zum Thema:

09.03.2016 - 10:58Reisen mit dem Roten Kreuz05.03.2016 - 13:19Inklusion auf allen Ebenen02.03.2016 - 13:23Startschuss für JUNO gefallen
Leute
IMG_9504
Nur mit viel Aufopferung sind solche Aktionen möglich © KK

Für Obdachlose gesammelt

Junge Menschen beweisen Herz

Wernberg – Das Dekanat Rosegg veranstaltete mit jungen Menschen Ende Februar vormittags beim Euro Spar in Wernberg eine "Aktion Kilo" für Menschen in Not.

Im Eggerheim in Klagenfurt haben Obdachlose die Möglichkeit, eine warme Mahlzeit zu bekommen. Für diese Menschen wurden Lebensmittel vor dem Eurospar in Wernberg gesammelt. Vier Einkaufswägen waren nach drei Stunden randvoll mit Schokolade, Nudeln, Reis, Öl, Brot, Äpfeln, Butter, Mehl und vielem mehr. Auch Caritasdirektor Josef Marketz freute sich über den Einsatz der jungen Menschen. Vielen Dank allen, die bereitwillig Lebensmittel und Geld gespendet haben. Vielen Dank auch an die Familie Zluga Wurmitzer für die großzügige Unterstützung der Aktion.

Schlagwörter:
Kommentare laden
Zum Thema

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen