fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

07.10.2020 - 10:50“Steig jetzt um”: Gratis Probe­training vereinbaren!10.06.2020 - 13:19OP’s werden nachgeholt: ,,Ich bitte alle Patienten um Geduld”08.05.2020 - 13:33Bald dürfen wieder Betreuungs­kräfte aus dem Ausland kommen27.03.2020 - 12:20Land Kärnten verteilt weitere 490.000 Schutzmasken
Sport - Villach
Heute fanden kostenlose Selbstverteidigungskurse statt
Heute fanden kostenlose Selbstverteidigungskurse statt © DDRockstar-fotolia.com

Potentiell gefährliche Situationen erkennen

Kurse für Frauen

Arnoldstein – Unter dem Titel „SELBSTSICHER unterwegs“ wurden auf Initiative von Frauenreferentin LHStv.in Beate Prettner hin, ergänzend zum bereits bestehenden Angebot der Gesunden Gemeinden zusätzliche Kurse organisiert.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (115 Wörter) | Änderung am 05.03.2016 - 15.40 Uhr

Der erste Termin der kostenlosen Schnupperkurse zur Selbstverteidigung für Frauen fand heute, Samstag, 5. März 2016, in Arnoldstein unter der Leitung von Michael Rainer statt, der als Landestrainer der IWKA Österreich erste Einblicke in Tricks und Kniffe der Selbstverteidigung bot. Auch Prettner ließ es sich nicht nehmen beim Auftakt dabei zu sein und betonte: „Es geht nicht nur darum, dem gesteigerten Sicherheitsbedürfnis der Frauen gerecht zu werden indem ihnen Maßnahmen der Selbstverteidigung vermittelt werden. Schwerpunktmäßig geht es auch um ein Coaching für selbstsicheres Auftreten und Tipps, wie potentielle Gefahrensituationen erkannt und entschärft werden können“. Gedacht sind die Schnupperworkshops für Einsteigerinnen, die sich dem Thema Selbstverteidigung annähern wollen.

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.