Zum Thema:

09.12.2016 - 12:04Kirchturmspitze und Zeitkapsel für St. Egyden09.12.2016 - 11:49Brieftaubenzüchter aus ganz Österreich in Velden!05.12.2016 - 09:22Menschenrecht auf Selbstbestimmung30.11.2016 - 20:00„Wir werden nicht locker lassen“
Wirtschaft
Hintergrund
© Fotolia golden_edition

Novelle am Mittwoch in Begutachtung

Kein Handel mit Motorboot-Lizenzen

Velden/Wörthersee – In Zukunft sollen Lizenzen (335 Stück am Wörthersee) bei Verkauf des Bootes zurück an die Behörde gehen. Damit soll der rege Handel stillgelegt werden. Die Novelle wird am Mittwoch begutachtet.

Wer schon immer mit seinem Boot am Wörthersee die Sonne genießen wollte, sollte sich demnächst nach der Interessentenliste des Landes umsehen. Der bisherigen Praxis, Lizenzen um hohe Summen zusammen mit dem Boot zu verkaufen, wird vom Land ein Riegel vorgeschoben. Die Schifffahrtsverordnung wird novelliert und damit stehen jedem die Chancen auf eine Lizenz offen. Sofern diese z.B. bei einem Verkauf eines Boots zurückgegeben wird, geht diese automatisch zurück an die Behörde und wird neu vergeben. So spielt der Faktor Zeit eine größere Rolle wie das nötige Kleingeld.

Mittwoch in Begutachtung

Am Mittwoch geht die Novellierung in die Begutachtung und schlägt bereits heute hohe Wellen. Denn es ist damit zu rechnen, dass damit viele Boote massiv an Wert verlieren werden.

Die Regel soll in Folge auch am Ossiacher See, Weißensee sowie am Millstätter See gelten und auch E-Boote bleiben davon nicht verschont. Ebenso wird die Steuer von 1,50 auf 1,90 Euro pro Kilowatt bei Motor und von einem auf 1,25 Euro bei Elektrobooten angeboten. Es ist mit Mehreinnahmen von 460.000 € zu rechnen.

Quellen: Krone 1, Krone 2

Schlagwörter:
Kommentare laden
Zum Thema

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen