Zum Thema:

04.06.2018 - 12:03Pirmann kehrt zu Rotjacken zurück30.05.2018 - 09:16Trauer um Ray Podloski25.05.2018 - 07:48Saisonstart für den EC-VSV22.05.2018 - 11:10Jamie Fraser wird ein Adler
Sport
U11 des EC VSV © fb EC VSV

Hervorragende Nachwuchsarbeit

VSV U11 holt Meisterschaft

Villach – Die U11-Mannschaft des VSV holt diese Saison die Meisterschaft. Mit 17 Siegen und nur 5 Niederlagen erreicht der Nachwuchs den ersten Platz.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (99 Wörter)

Die Nachwuchsarbeit bei den Adlern kann sich sehen lassen. Vor kurzem gewann die U9 Europas größtes Nachwuchsturnier, jetzt holt die U11 die österreichische Meisterschaft mit einem deutlichen Zehn-Punkte-Vorsprung vor Salzburg. Auf den weiteren Plätzen folgt das Landesleistungszentrum Kärnten, der EC KAC und der HC TWK Innsbruck.

Mit Lukas Floriantschitz (Platz1, 83 Punkte) und Florian Lanzinger (Platz 2, 66 Punkte) führen sogar zwei Spieler des VSV die Punkteliste der U11-Meisterschaft an. Die Offensive kann sich sehen lassen, der VSV erzielt mehr Tore als die Mannschaften der Ränge 1 und 2 zusammen.

Das gesamte Team von 5min.at gratuliert herzlich!

Kommentare laden