Zum Thema:

04.12.2016 - 12:28LKW mit zahlreichen Verstößen angehalten04.12.2016 - 09:15Körperverletzung vor Lokal03.12.2016 - 11:40„Hier wird die Tradition fortgeführt!“02.12.2016 - 14:2724 Stunden non-stop CrossFit
Leute
Rund 41.000 der bunten Stiefmütterchen (Violen) und 2000 Stück der herzigen Gänseblümchen (Belis) haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Stadtgartens in den Glashäusern unserer Stadt herangezogen.
Rund 41.000 der bunten Stiefmütterchen (Violen) und 2000 Stück der herzigen Gänseblümchen (Belis) haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Stadtgartens in den Glashäusern unserer Stadt herangezogen. © Augstein, Maurer

Frühlingsbunt:

Villach erstrahlt im Blumenmeer

Villach – 44.000 Blumen zogen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Villacher Stadtgartens in den vergangenen Wochen mit viel Liebe heran - wir sagen danke!

Hochsaison der Pflanzzeit für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Villacher Stadtgartens. Sie sind bereits seit Wochen fleißig beim Pflanzen, Arrangieren und Gießen: Tausende Tulpen, Violen und Bellis verwandeln Villach bald in eine bunte, frühlingsfrische Wohlfühlzone.

Tausende Blumen erblühen in der Altstadt

Nach dem Winter sehnt man sich nach Frühling und Farbe. Da kommen die Bemühungen der Villacher Stadtgarten-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter gerade recht: „Rund 41.000 der bunten Stiefmütterchen (Violen), 2.000 Stück der herzigen Gänseblümchen (Belis) und rund 1.000 Vergissmeinnicht haben sie mit ihren grünen Daumen und viel Liebe in den vergangenen Wochen in den Glashäusern unserer Stadt herangezogen!“, schildert die für den Stadtgarten zuständige Referentin Vizebürgermeisterin Dr. in Petra Oberrauner. „In den kommenden Tagen und Wochen beginnen sie mit dem Auspflanzen auf die rund 1.500 Quadratmeter Blumenbeete. Mehr als 50.000 Tulpen verbrachten dort bereits den Winterschlaf und drängen jetzt an das Sonnenlicht.“

Spätestens Anfang April erscheint unsere Altstadt wieder als farbenprächtiges Blumenmeer. Die Farblinie ist heuer frühlingsbunt, mit Schwerpunkten auf rosa, rot, orange und violett!

Kommentare laden
Zum Thema

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen