Zum Thema:

16.08.2017 - 22:57Sirenenalarm über Villach16.08.2017 - 21:52Großangelegte Suchaktion in Gödersdorf11.08.2017 - 14:49Hepatits-Kranker biss Polizist in Arm10.08.2017 - 12:50Motorradfahrer an Unfallstelle verstorben!
Aktuell
Kurzmeldung
© KK

LPD Kärnten:

Iraker geraten aneinander

Landskron – Am 21.03., abends, kam es in einer Unterkunft für Asylwerber in Villach zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen zwei irakischen Asylwerbern (24 und 20 Jahre alt). Bei dieser wurde einer der Männer verletzt und mit der Rettung in das LKH Villach gebracht. Die Erhebungen sind noch nicht abgeschlossen und werden unter Beiziehung eines Dolmetschers geführt.

Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen