Zum Thema:

15.01.2017 - 20:36Mehrere tausend Euro Schaden durch Einbruchdiebstahl15.01.2017 - 14:44Einbruch in Kellerabteil15.01.2017 - 09:09Einbruch in Maria Gail13.01.2017 - 07:11Möbeltresor gestohlen
Aktuell
Kurzmeldung
Wieder wurde Wernberg Ziel von Einbrechern – gestern wurde ebenfalls in ein Wohnhaus eingebrochen © 5min.at

Über Nacht in Wohnhaus eingebrochen

Auch zu Ostern keine Pause

Wernberg – Diebe machen wohl auch zu Ostern nicht frei: Bisher unbekannte Täter brachen in der Nacht zum 27. März 2016 in ein Wohnhaus in der Gemeinde Wernberg ein. Die Täter stahlen Schmuck und Armbanduhren. Dem 50-jährigen Hausbesitzer entstand ein Gesamtschaden von rund 3 000 Euro.

Auch gestern (Karsamstag) wurde in Wernberg eingebrochen, wir berichteten bereits.

Schlagwörter:
Kommentare laden
Zum Thema

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen