Zum Thema:

14.11.2016 - 14:47Identitäre Bewegung nun auch in Villach02.11.2016 - 10:46FPÖ Baumann fordert mehr Polizei29.10.2016 - 08:32Mann verprügelt Autos19.09.2016 - 15:19Geisterdorf Langauen und die Tragödie zu St. Egyden
Aktuell
Kurzmeldung
Heute fällt die Entscheidung an welchem Standort wieviele Flüchtlinge in St. Egyden untergebracht werden. © 5min.at

Mit Spannung erwartet

Heute fällt Entscheidung über Unterbringung

St. Egyden – Dem Hin und Her in St. Egyden soll heute ein Ende gesetzt werden. Die Frage wo wie viele Flüchtlinge untergebracht werden, soll heute durch den Bund endgültig geklärt werden. Zwei Standorte sind mit „aufrechten“ Verträgen für die Flüchtlingsunterbringung im Rennen.

Der „St. Egydener Hof“ beherbergt bereits circa 65 Asylwerber und ist auch bei der Bevölkerung der künftige Favorit – geht es nach den St. Egydenern soll die Unterbringung an diesem Standort bleiben. In den bisherigen Verhandlungsrunden mit der Politik, wurde ein Limit von maximal 80 Flüchtlingen für die Ortschaft fixiert. Es gibt aber auch einen 7 Jahres Vertrag Seitens des Bundes mit dem „Lorenzihof“. Auch hier könnten Flüchtlinge Unterkunft finden. Nunmehr stehen also zwei potentielle Quartiere mit unterschiedlichen Vertragslaufzeiten zur Entscheidung. Wo nunmehr wieviele Flüchtlinge untergebracht werden, wird heute entscheiden. Wir halten Sie am Laufenden.

Kommentare laden
Zum Thema

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen