Zum Thema:

27.03.2017 - 16:2251-Jähriger verliert Bewusstsein am Steuer25.03.2017 - 16:06Erpressung mit Ransomwarre25.03.2017 - 11:59Einbruch in Gastlokal25.03.2017 - 09:12Mit 124 km/h im Stadtgebiet
Aktuell
Kurzmeldung
Symbolfoto © fotolia kaninstudio #85370762

Auf Gegenfahrbahn geraten

Unfall mit Quad

Rosegg – Am 29.03., gegen 13.00 Uhr, lenkte ein 49-jähriger Mann aus dem Bezirk Villach seinen Quad auf der L55 in Richtung Rosegg.

Dort kam er kurz vor der Ortseinfahrt Rosegg auf die linke Fahrbahnseite und stieß in einen entgegenkommenden LKW, gelenkt von einem 52-jährigen Mann aus dem Bezirk Villach. Dabei wurde der Lenker des Quad unbestimmten Grades verletzt und von der Rettung in das LKH Villach gebracht.

Schlagwörter:
Kommentare laden
Zum Thema

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen