Zum Thema:

16.06.2018 - 21:20Feistritz und Puch mit starkem Auftritt14.06.2018 - 07:26Sportwagen fing Feuer13.06.2018 - 20:53SPÖ fordert fünf Tage Lohn für Katastrophen­helfer13.06.2018 - 10:30Fahrzeug­brand am Penny-Markt
Aktuell
Kurzmeldung
Brandeinsatz der FF Latschach und Faak am See an der B85 © FF Latschach

Vermutlich geringer Sachschaden:

Böschung & Misthaufen brannten

Finkenstein – Die FF Latschach und die FF Faak am See rückten heute, Mittwoch, 30. März 2016 zu einem Brandeinsatz aus. Eine Straßenböschung und ein Misthaufen brannten.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (75 Wörter)

Die Straßenböschung und ein Misthaufen nach dem Kreisverkehr bei der B85, in Pogöriach, Fahrtrichtung Finkenstein, begannen heute zu brennen. Im Einsatz standen die Wehren FF Latschach mit 9 Mann sowie die FF Faak am See mit 6 Mann. Nach kurzer Zeit konnte der Brand durch die freiwilligen Einsatzkräfte gelöscht werden. Bei dem Misthaufen- und Böschungsbrand kann zumindest von einem mehr als geringen Sachschaden ausgegangen werden.

 

Kommentare laden