Zum Thema:

23.06.2018 - 11:56„D wie Dostojewski“ begeistert weiter22.06.2018 - 20:08ÖVP-Marktkonzept sorgt für Kritik22.06.2018 - 18:47Villach: E-Bike aus Fahrrad­raum gestohlen22.06.2018 - 17:40Infineon Austria: Villacher Produkte weltweit gefragt
Aktuell
Kurzmeldung
Symbolfoto © Fotolia Björn Wylezich

Winkelschleifer eingesetzt:

Einbrecher knacken Standtresor

Villach – Bisher unbekannte Täter drangen in der Nacht zum 31. März durch das Aufbrechen eines Fensters in eine Werkstätte in Villach ein. Sie durchsuchten alle Räume, brachten einen Standtresor in einen der hinteren Räume und schnitten ihn mit einem Winkelschleifer auf. Daraus stahlen sie eine Handkassa mit einigen tausend Euro Bargeld.

 Kurzmeldung

Artikel zum Thema:

Keine Spur der Diebe
Kommentare laden