Zum Thema:

14.12.2017 - 17:2546. Villacher Trachtenball14.12.2017 - 15:27Einbruchdiebstahl in Villach14.12.2017 - 07:50Villacher Verein erhält Stadtwappen14.12.2017 - 07:35Täter schlugen Terrassentüre ein
Wirtschaft
Arbeitslose plus Personen in Schulungen: 7.751 Villacher suchen eine Anstellung © Klaus Santner

AMS März-Statisik 2016:

Villach auf Platz 2 bei Arbeitslosigkeit

Villach – Gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres hat die Arbeitslosigkeit insgesamt um 1,3 Prozent in Kärnten zugenommen! Villach auf Platz 2 im Vergleich.

Im März suchten 6.935 Personen einen Job. 202 mehr als im letzten Jahr und  daraus ergibt sich  eine 3-prozentige Erhöhung zum Vorjahr. Dem gegenüber stehen 680 offene Stellen. Erfreulich: Die Jugend-arbeitslosigkeit hat in Villach um – 1,4 % abgenommen. Demnach liegt nur Klagenfurt im Vergleich zum Vorjahr noch vor Villach – hier nahm die Arbeitslosigkeit um 5,2 Prozent zu.

Abnahmen waren bei den Männern vor allem im Bereich Bau gegeben, wobei auch die Bereiche Holz, Handel, Technik sowie Metall/Elektro profitierten. Zu einer Zunahme der Arbeitslosigkeit kam es bei den Büroberufen, im Bereich Land/Forstwirtschaft sowie bei den Lehr-/Kulturberufen und im Fremdenverkehr. Bei den vorgemerkten arbeitslosen Frauen kommt es vor allem bei den Lehr- und Kulturberufen, im Handel sowie bei den Büro- und Gesundheitsberufen zu einer Steigerung; Rückgänge waren bei den Hilfsberufen und sonstigen Diensten zu verzeichnen.

Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen