fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 19:33Dorothea (3) leidet an seltener Erkrankung: Eltern mit ihrem Latein am Ende31.05.2021 - 19:18Kärntner Übungs­firmen über­zeugten im Junior-Landes­wett­bewerb31.05.2021 - 18:25Überraschung gelungen: 44 Promis gratulierten Kärntnerin zum Hochzeits­tag31.05.2021 - 11:36Lenker fuhr nach Unfall weiter: 15-jähriger Mopedfahrer verletzt
Leben - Villach
© pixabay | palichka

Kurzzeitig außer Betrieb

Defektes Spielgerät gesperrt

Villach – Die Spielgeräte-Inspektoren der Stadt Villach haben im Rahmen der regelmäßigen Sicherheitsüberprüfung beim Kletternetzgerät auf dem Kinderspielplatz im Park des ehemaligen Parkhotels einen kleinen Sicherheitsmangel festgestellt.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (113 Wörter) | Änderung am 15.04.2016 - 09.28 Uhr

Aus diesem Grund ist das Gerät ab sofort gesperrt und mittels eines Bauzaunes abgesichert. Die Reparaturarbeiten werden vermutlich zwei bis drei Wochen andauern. Danach wird das Gerät wieder freigegeben.

„Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Villacher Stadtgartens betreuen die Spielgeräte auf 21 öffentlichen Spielplätzen in der Stadt und kümmern sich um die Erhaltung. Eigene Spielgeräte-Inspektoren überprüfen dabei regelmäßig den Zustand der Anlagen und sorgen für entsprechende Sicherheit. Sollten die Expertinnen und Experten Mängel feststellen, beheben sie diese so rasch als möglich oder tauschen die Geräte aus“, erklärt Vizebürgermeisterin Petra Oberrauner.

ANZEIGE
Aktuell ist der Spielplatz gesperrt.

Aktuell ist der Spielplatz gesperrt. - © 5min

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.