Zum Thema:

09.12.2016 - 09:37Umfrage: Kärntner sind glücklich und zufrieden08.12.2016 - 16:48Teil 2: Das sind Villachs nervigste Ampeln07.12.2016 - 13:33Eislaufspaß sogar bis 21 Uhr07.12.2016 - 13:28Einbruch in Lokal
Leute
Besuch der Bundeshandelsakademie durch BP Dr. Heinz Fischer und LH Dr. Peter Kaiser. Im Bild: BP Heinz Fischer und LH Peter Kaiser und Dir.in Melitta Trunk © LPD/Hoeher Oskar

Besondere Ehre

Bundespräsident lobt Villacher BHAK/BHAS

Villach – Bundespräsident Heinz Fischer besuchte am Freitag, den 8. April, Bundeshandelsakademie in Villach und gratuliert zur "offenen, guten und inklusiven Atmosphäre".

Über eine, wie sie selbst sagte, „besondere Auszeichnung“ durfte sich Melitta Trunk, Direktorin der Bundeshandelsakadmie und Bundeshandelsschule in Villach, am Nachmittag freuen. Gemeinsam mit LehrerkollegInnen und SchülerInnen und begleitet von Landeschulratspräsident Rudolf Altersberger stellte sie Bundespräsident Fischer ihre innovative Einrichtung vor.

„Ich gratuliere zur offenen, guten und inklusiven Atmosphäre in dieser Schule“, betonte der Bundespräsident und verewigte sich mit diesen Worten auch im Gästebuch. Er habe viele Schulen besucht und wisse daher, dass man schon nach kurzer Zeit den Geist spüren könne, der in den verschiedenen Häusern vorherrscht. „Ihr habt Grund optimistisch zu sein“, richtete er sich abschließend an die Schülerinnen und Schüler und sagte weiter: „Lernen ist sinnvoll und ebenso wichtig ist es, sich über die Schule hinaus für andere Dinge zu interessieren. Ich bin mir sicher, dass ihr die beste Grundlage dafür an dieser Schule erhaltet.“

Kommentare laden
Zum Thema

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen