fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

20.05.2021 - 06:17Nach Wildunfall: 19-Jährige überschlug sich mehrmals11.05.2021 - 10:32Der Tag der Pflege regt zum Nachdenken an22.04.2021 - 08:08LKH Villach will Be­wusstsein für Brust­gesundheit fördern29.03.2021 - 18:31PKW-Lenkerin geriet auf Gegen­fahrbahn: Zwei Personen bei Unfall verletzt
01_ Aktuell - Villach
Kurzmeldung
Symbolfoto
Symbolfoto © www.fotolia.com-Symbolfoto

Jugendlicher wurde bei Streit verletzt

Schüler mit Messer verletzt

Villach – Zwei Jugendliche sind in Villach am 10. April 2016 in Streit geraten, einer von ihnen wurde mit einem Messer verletzt.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (61 Wörter) | Änderung am 11.04.2016 - 06.34 Uhr

Bei einer Auseinandersetzung in einem Flüchtlingsheim, am 10. April 2016 gegen 22 Uhr warf ein 14-jähriger Schüler einem 16-jährigen Schüler ein Holzschneidebrett und ein Brotmesser nach. Der 16-jährige wurde dabei vom Messer getroffen und erlitt Verletzungen unbestimmten Grades. Er wurde nach Erstversorgungen durch eine Notärztin in das LKH Villach gebracht. Anzeige an die Staatsanwaltschaft Klagenfurt wird erstattet.

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.