Zum Thema:

15.06.2018 - 08:04Zwei Jahre Chickis am Hauptplatz11.05.2018 - 14:32Restaura­tion des Rautter­brunnens26.04.2018 - 10:29Neu: Italien-Markt mitten in Villach25.04.2018 - 22:10„Pober verlangt Rücktritt von 250 Ehrenamtlichen“
Leute
Wir wollten auch "Lugners" schauen - aber mußten wie viele andere auch 30 Minuten auf Richard Lugner und "First Lady" Cathy warten ;-) © Klaus Santner

Gemma Lugners schauen

Lugner kam – 30 Minuten später

Villach, Hauptplatz – Wir wollten "Lugners" schauen … und mußten selbst 30 Minuten warten. Für Mittwoch, 13. April 2016, 15.00 Uhr wurde der Termin für die Kundgebung von Richard und Cathy Lugner offiziell angesetzt, aber der Bundespräsidentschafts-Kandidat erschien doch später ...

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (113 Wörter)

„Kaffeetrinken, Gulasch-Essen im Hotel Post oder beim Douglas noch schnell was Shoppen“ – unsere User rätselten über die 30 Minuten Verspätung und schilderten ihre Wahrnehmungen rund um das Zuwarten auf Richard und Cathy Lugner. Verständlich, wurde der offizielle Termin von Lugner für 15.00 Uhr via Einladung an die Medien angekündigt und sein Publikum mußte bis 15.30 Uhr auf seinen Auftritt warten. Aber dann kam er doch noch mit seiner „First Lady“ und marschierte bei Trachtenkapellenklängen am Villacher Hauptplatz ein. Erstaunliches brachte unsere nicht repräsentative Umfrage hervor: Von zehn befragten Zuhörern am Hauptplatz waren fünf Personen nur zufällig vorbei gekommen 🙂 Hier die Bilder zum Auftritt.

Lugner in Villach

Fotos: Klaus Santner

Kommentare laden