fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 21:35Im Herbst findet Kulinarik­festival am Wörthersee statt31.05.2021 - 20:58Mobiles Mini-Gourmet-Restaurant taucht am Wörthersee auf29.05.2021 - 09:39Wie cool: Jetzt gibt es ein “fliegendes” Boot am Wörthersee26.05.2021 - 15:02Auto flog durch die Luft und über­schlug sich: Zwei Personen verletzt
Aktuell - Villach
Der Radler- und Skatererlebnistag wird wiederum tausende Besucher anlocken
Der Radler- und Skatererlebnistag wird wiederum tausende Besucher anlocken © KK/ Martin Steinthaler / tinefoto.com/ Region Villach

Wörthersee autofrei:

Straßensperren rund um den Wörthersee

Wörthersee / Velden – Das 20-jährige Jubiläum für die Veranstaltung "Wörthersee autofrei" läßt Radler- und Skater jubeln - für alle motorisierten bedeutet dies hingegen Straßensperren.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (96 Wörter)

Zum 20. Mal heißt es am 17. April „Wörthersee autofrei“ mit dem Radler- und Skatererlebnistag. Ziel der Veranstaltung: den gesamten Wörthersee ohne motorisierten Verkehr zu erleben. Bei der Anreise gibt es ein eigenes Leitsystem für Verkehrsteilnehmer – die Veranstaltung sorgt jedoch für einige Straßensperren.

Wie die ASFINAG berichtet kommt es zu folgenden Sperren:

In Richtung Villach ist auf der A 2 Süd Autobahn die Abfahrt Velden-Ost, in Richtung Wien die Abfahrt Krumpendorf sowie die Auffahrt Velden-Ost in der Zeit von 9 bis 17 Uhr gesperrt. Frei befahrbar bleiben die Anschlussstellen Velden-West, Pörtschach-Ost und –West,

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.