Zum Thema:

16.02.2017 - 07:57LKW geriet in Brand15.02.2017 - 19:08Frontal-Zusammenstoß in Mittewald15.02.2017 - 18:25Villacherin verletzt29.01.2017 - 19:33Villacherin bei Unfall getötet
Aktuell
Kurzmeldung
Die Mutter des Verletzten konnte ihn selbst ins LKH bringen © 5min.at

Autofahrerin übersah Schüler:

11-Jähriger von Auto erfasst

Feistritz/ Drau – Am 18. April 2016, um 7 Uhr trat ein 11-jähriger Schüler im Ortsgebiet von Feistritz/Drau vor einem Schutzweg unvermittelt vom Gehsteig auf die Fahrbahn. Eine 26-jährige Angestellte, ebenfalls aus Feistritz, die sich in diesem Moment mit ihrem PKW dem Schutzweg näherte konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und überfuhr mit dem rechten Reifen die rechte Fußschaufel des Buben, der dadurch leichte Verletzungen erlitt. Die verständigte Mutter fuhr mit ihrem Sohn selbst und mit Privat-PKW ins LKH Villach.

Kommentare laden
Zum Thema

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen