fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 09:07Ganz Kärnten feiert die Klagenfurter Austria: „Ihr seid die wahren Sport­helden“30.05.2021 - 18:53Segel-Ass Lara Vadlau: „2024 hole ich die deppate Medaille!“30.05.2021 - 15:38Zwei Villacher holten einen Sieg bei den Kärntner Meisterschaften29.05.2021 - 17:15Willkommen in der Bundesliga: Austria Klagenfurt gewinnt mit 1:0
Sport - Villach
© pixabay | PDPics

Staatsmeisterschaften

Gold für den LC Villach

Villach/Kremsmünster – Bei den am 17. April in Kremsmünster (OÖ) ausgetragenen Staatsmeisterschaften im 10 km Straßenlauf bot aus dem LC Villach-Team Michaela Zwerger die stärkste Leistung - sie gewann Gold.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (102 Wörter) | Änderung am 19.04.2016 - 10.09 Uhr

Sie siegte in ihrer Altersklasse (W-50) in sehr guten 38:19,0 Minuten und eroberte in der Frauen-Gesamtwertung Rang 8.

Bei den Männern landete Patrick Oberrauner (Jg. 1992) in 32:42,2 Min. auf dem 16. Gesamtrang und war zweitschnellster Kärntner. Florian Schipflinger (Jg. 1982) beendete das Rennen in 33:02,1 Min. und klassierte sich auf dem 19. Gesamtrang.

In der Altersklasse M-50 verfehlte Wolfgang Zwerger (Jg. 1966) in 38:31,2 Min. das Podest mit Rang 4 nur knapp. In der Männer-Mannschaftswertung (Oberrauner, Schipflinger, Zwerger) reichte es nach dem Fehlen von Christian Robin (Regeneration nach dem Wien-Marathon) und Roman Weger (Trainingsrückstand nach Verletzungspause) dieses Mal „nur“ zu Rang 7.

Mehr Infos unter: http://www.lc-villach.org/

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.