fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

28.05.2021 - 17:38Detektiv erwischte Ladendiebe: Tätern gelang die Flucht26.05.2021 - 15:45Gewehre, Munition & Ferngläser aus Jagdhaus gestohlen19.05.2021 - 19:55Polizei sucht Diebin mit violetten Haar­spitzen09.05.2021 - 07:16Aufmerksamer Klagenfurter schlug Taschendieb in die Flucht
Leben - Villach
Kurzmeldung
Der Rathauscafé Sitzgarten ist ein beliebter Treffpunkt
Der Rathauscafé Sitzgarten ist ein beliebter Treffpunkt © KK

Gartenmöbel-Selbstabholung

Einmal Gartenmöbel to go, bitte!

Villach – Ein Einbruchdiebstahl in ein Wohnhaus ist leider mittlerweile an der Tagesordnung in unseren Breiten. Wenn aber beim beliebten Rathauscafe am Villacher Rathausplatz nächtens vier große Barhocker gestohlen werden, kommt schon ein wenig Verwunderung über den kuriosen Diebstahl auf.

 1 Minuten Lesezeit (136 Wörter) | Änderung am 21.04.2016 - 06.27 Uhr

Letztes Jahr vergriffen sich die “Gartenmöbel-Diebe” bereits an einem Tisch – gestern Nacht folgte anscheinend der Diebstahl des restlichen fehlenden Möbel-Zubehörs. Als die Mitarbeiter heute früh das Lokal öffneten, staunten sie nicht schlecht, als bei einem Stehtisch plötzlich vier Barhocker aus Rattan fehlten. Terrassenmöbel auf Abwegen, Diebstahl oder ein schlechter Scherz?

ANZEIGE

Vorne wie es sein soll, hinten der “Solotisch” … - © KK

Eigenartig deshalb, weil anscheinend niemanden aufgefallen ist, das vier große Barhocker durch die Villacher Innenstadt “abtransportiert” wurden. Kurios, weil man sich fragen muss, warum es jemand genau auf nur vier Barhocker abgesehen hat? Die nächtliche Gartenmöbel-Ausstattung via Selbstabholung sorgte heute bei den Mitarbeitern und Stammgästen für Verwunderung. Wer sachdienliche Hinweise zu den “Hocker-Dieben” hat – bitte an das Rathauscafé weitergeben.

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.