Zum Thema:

17.06.2018 - 11:39„Euregio Senza Confini“ unter Kärntner Vorsitz16.06.2018 - 18:55Eine gelungene Überraschung13.06.2018 - 19:20Ein bisschen New York in Klagenfurt25.04.2018 - 15:13Landes­wappen für Tabaktrafik Podobnig
Sport
Daniel Greiner, Vizebürgermeister Jürgen Pfeiler, Markus Salcher, Albin Ouschan, Sara Vilic, Sandra Baumgartner, Marco Haller, Jasmin Ouschan, Bürgermeisterin Marie-Luise Mathiaschitz, Landeshauptmann Peter Kaiser, Gert Unterköfler und Arno Arthofer © Sportpark Klagenfurt/ Jannach

Positive "Sportvisitenkarte" für Kärnten:

Triathletin Sara Vilic geehrt

Villach/ Kärnten – Heute wurden von LH Kaiser fünf erfolgreiche Sportler geehrt. Darunter die Villacherin Sara Vilic.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (81 Wörter)

Erfolgreich ist sie: Die Triathletin startete mit Platz sieben (Abu Dhabi) und vier (Australien) perfekt in die Saison. Damit ist  die Quali für die Olympischen Sommerspiele in Rio de Janeiro (Brasilien) in greifbarer Nähe – die Entscheidung fällt im Mai. Kürzlich belegte sie in Chengdu (China) Platz 17.

Heute wurde ihr gemeinsam mit  den drei Billardspieler Jasmin und Albin Ouschan sowie Sandra Baumgartner für ihre EM-Erfolge und Radrennfahrer Marco Haller eine Ehrung vom Land Kärnten zu teil.

Kommentare laden