Zum Thema:

08.12.2016 - 16:48Teil 2: Das sind Villachs nervigste Ampeln07.12.2016 - 13:33Eislaufspaß sogar bis 21 Uhr07.12.2016 - 13:28Einbruch in Lokal07.12.2016 - 12:24Baumann: „Was außer der Kaffeemaschine funktioniert?“
Leute
Am Freitag, den 29. April 2016 findet der Jugendkulturtag statt © Stadt Villach/Sarina Dobernig

„ju:act!“ am 29. April 2016

Erfolgreiche Jugendkultur

Villach – Nach dem großen Erfolg des ersten Jugendkulturtages vor zwei Jahren lädt Bürgermeister Günther Albel Villachs Jugendliche am Freitag, 29. April, ab 10 Uhr auf den Rathausplatz ein, um gemeinsam ein einzigartiges Fest zu feiern.

Bereits der erste Kulturjugendtag vor zwei Jahren war sehr erfolgreich - © Stadt Villach/Sarina Dobernig

Breites Angebot für Villachs Jugend

„Seit 20 Jahren setzt die Stadt Villach Jugend-Schwerpunkte. Trendsportanlage, Jugendzentrum, Kulturhofkeller oder das offene Technologielabor Otelo sind Beispiele für das breite Angebot, das in Partnerschaft mit jungen Menschen gewachsen ist“, so Bürgermeister und Jugendreferent Günther Albel.

 

Villach hat Talent

Von 10 bis 18 Uhr treten an diesem Tag talentierte Jugendgruppen auf, zahlreiche Vereine präsentieren ihre Angebote, zudem stehen die Mitglieder des Jugendrates für Gespräche zur Verfügung. „Die Bühne am Rathausplatz steht aber auch für spontane Kurzauftritte zur Verfügung“, erklärt der Bürgermeister. „Villach hat Talent! Dies wird im Rahmen des Jugendkulturtages wieder eindrucksvoll zur Schau gestellt werden.“

 

Perfekte Bühne

Ob mit einem Infostand oder einem Bühnenauftritt, der Jugendkulturtag ist die perfekte Gelegenheit für Vereine, Schulen oder auch lose Gruppen, um ihre Projekte vorzustellen und ihre Bekanntheit zu erhöhen. Der Eintritt ist für alle kostenlos, das genaue Tagesprogramm ist unter http://ju.villach.at aufgelistet.

Termine & Info:

 

Jugendkulturtag der Stadt Villach

Freitag, 29. April, von 10 bis 18 Uhr
Ort: Rathausplatz

Informationen unter: 04242/205-3434 oder jugend@villach.at

ACHTUNG: Bei Schlechtwetter findet die Veranstaltung ab 13 Uhr im Kulturhof:keller statt

Schlagwörter:
Kommentare laden
Zum Thema

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen