fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 19:18Kärntner Übungs­firmen über­zeugten im Junior-Landes­wett­bewerb31.05.2021 - 18:25Überraschung gelungen: 44 Promis gratulierten Kärntnerin zum Hochzeits­tag31.05.2021 - 13:08Vandalen hinterließen Spur der Verwüstung in Moosburg31.05.2021 - 11:36Lenker fuhr nach Unfall weiter: 15-jähriger Mopedfahrer verletzt
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
Die Polizei hatte die letzten Tage mit einigen Einbrüchen zu tung
Die Polizei hatte die letzten Tage mit einigen Einbrüchen zu tung © Klaus Santner

Täter holten sich Diebesgut aus Keller

Fernsehdiebe unterwegs

Villach – Bisher unbekannte Täter drangen in der Zeit vom 16. Apri bis 22. April in einem Mehrfamilienhaus in Villach in zwei Kellerabteile ein, indem sie die Schlossscharniere aufbrachen. Sie stahlen zwei Fernsehgeräte, einen Sturzhelm, Bekleidungsstücke und ein Fahrrad. Der Gesamtschaden dürfte mehrere tausend Euro betragen.

 Kurzmeldung
Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.