Zum Thema:

20.04.2018 - 15:18Großeinsatz der Polizei in der Innenstadt15.04.2018 - 22:27Auto fuhr nach Unfall einfach weiter12.04.2018 - 14:28Kurios: Die „Cannabis-Plantage“, die eigentlich keine ist12.04.2018 - 13:28Gestrecktes „Kokain“ für die Rotlichtszene
Aktuell
Kurzmeldung
Kunst oder Sachbeschädigung? Bei Graffitis scheiden sich die Geister... © Pixabay

Graffiti – ein LKW wurde besprüht

Polizei fahndet nach Sprayer

Landskron – LKW-Fahrer fand sein Gefährt bunt vor: Unbekannte "Sprayer" besprühten über das vergangene Wochenende einen in Villach abgestellten LKW mit Graffitis. Sie besprühten die Windschutzscheibe, eine Felge und die Rückseite des LKW. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt. Wer etwas beobachtet hat, Meldungen bitte an die Polizei.

Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen