Zum Thema:

19.06.2018 - 17:57Fahrrad-Diebstahl aus Keller19.06.2018 - 17:33Unfall erforderte Einsatz der FF-Mannen16.06.2018 - 08:15Brutale Diebe erwischt15.06.2018 - 14:39Am „Brennpunkt Bahnhof“ geht es rund
Aktuell
Kurzmeldung
Ein Verletzter musste ins LKH Villach gebracht werden © 5min.at

Betretungsverbot und Wegweisung für jungen Asylwerber:

Wieder flogen die Fäuste

Feistritz/Drau – In einer Unterkunft für unbegleitete Minderjährige im Bezirk Villach Land kam es am 26. April 2016 gegen 17 Uhr im Zuge eines Streites zwischen zwei 15-jährigen aus Afghanistan zu einem tätlichen Angriff. Einer der beiden versetzte dem Anderen dabei einen Faustschlag ins Gesicht und verletzte ihn so. Der Verletzte wurde mit der Rettung ins LKH Villach gebracht, gegen den anderen 15-jährigen wurden eine Wegweisung und ein Betretungsverbot ausgesprochen. Er wird anderorts untergebracht werden.

 Kurzmeldung
Kommentare laden