fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

30.05.2021 - 07:21Dach beschädigt: Zwei Maibäume wurden mutwillig gefällt03.05.2021 - 13:58Wut über ge­fallenen Maibaum: “Mutwillige Zer­störung ist kein Brauchtum”24.04.2021 - 09:17Maibaum­aufstellen: 1.-Mai-Feiern heuer nicht erlaubt02.08.2019 - 16:46Ein Maibaum für die FF Lind ob Velden
Leben - Villach
Event
 12 Burschen und 1 Mädchen der Gailitzer Burschenschaft  fällten den Baum
12 Burschen und 1 Mädchen der Gailitzer Burschenschaft fällten den Baum © marktgemeinde arnoldstein

Für das Maibaumfest

Gailitzer Maibaum gefällt

Gailitz / Arnoldstein – Der Gailitz Maibaum wurde heute Vormittag in den Wäldern nahe der Almwirtschaft Schütt im Naturpark Dobratsch gefällt, um ihn sodann in Gailitz für das Maibaumfest zur Aufstellung zu bringen.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (111 Wörter) | Änderung am 30.04.2016 - 12.27 Uhr

12 Burschen und 1 Mädchen der Gailitzer Burschenschaft waren seit den frühen Morgenstunden auf den Beinen, um den diesjährigen Maibaum rechtzeitig für die 1.-Mai-Feier vorbereiten zu können. Bleibt zu hoffen, dass die Bewachung des Maibaumes während der Nachtstunden ebenso gut funktioniert wie die Arbeiten im Vorfeld der Maibaumaufstellung.

ANZEIGE
Der umgeschnittene Maibaum in Arnoldstein 2014

Der umgeschnittene Maibaum in Arnoldstein 2014 - © KK

Seitenhieb auf Arnoldstein

Wir erinnern uns: In der Nachbarortschaft Arnoldstein wurde vor zwei Jahren von nach wie vor Unbekannten der Arnoldsteiner-Maibaum umgeschnitten und blockierte die Bundesstraße B83. Gott sei Dank ist dabei niemand zu Schaden gekommen. “Alles Gute” für die Maibäume in unserer Region!

Schlagwörter:
Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.