Zum Thema:

09.06.2016 - 19:12Die Gailitzer dürfen jubeln!
Leute
Event
12 Burschen und 1 Mädchen der Gailitzer Burschenschaft fällten den Baum © marktgemeinde arnoldstein

Für das Maibaumfest

Gailitzer Maibaum gefällt

Gailitz / Arnoldstein – Der Gailitz Maibaum wurde heute Vormittag in den Wäldern nahe der Almwirtschaft Schütt im Naturpark Dobratsch gefällt, um ihn sodann in Gailitz für das Maibaumfest zur Aufstellung zu bringen.

12 Burschen und 1 Mädchen der Gailitzer Burschenschaft waren seit den frühen Morgenstunden auf den Beinen, um den diesjährigen Maibaum rechtzeitig für die 1.-Mai-Feier vorbereiten zu können. Bleibt zu hoffen, dass die Bewachung des Maibaumes während der Nachtstunden ebenso gut funktioniert wie die Arbeiten im Vorfeld der Maibaumaufstellung.

Der umgeschnittene Maibaum in Arnoldstein 2014 - © KK

Seitenhieb auf Arnoldstein

Wir erinnern uns: In der Nachbarortschaft Arnoldstein wurde vor zwei Jahren von nach wie vor Unbekannten der Arnoldsteiner-Maibaum umgeschnitten und blockierte die Bundesstraße B83. Gott sei Dank ist dabei niemand zu Schaden gekommen. „Alles Gute“ für die Maibäume in unserer Region!

Schlagwörter:
Kommentare laden
Zum Thema

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen