Zum Thema:

14.04.2018 - 16:43Strenge Kontrollen beim GTI-Treffen14.04.2018 - 09:45Vouk: „Für Menschen die sich nicht benehmen ist kein Platz.“08.03.2018 - 17:11Traditionslokal feiert 10-jähriges Jubiläum!01.02.2018 - 16:10Holub: „Früher gab es die Cholera, heute gibt es GTI“
Aktuell
© Christian Caldera

Vandalismus

Temposchwellen gestohlen

Selpritsch – Am 03. Mai montierten in den Morgenstunden bisher unbekannte Täter einige Segmente von den auf der Rosegger Landesstraße (L 52) und Keutschacher Landesstraße (L 97) in Selpritsch auf den jeweiligen Fahrbahnen angebrachten Temposchwellen ab. Ein Teil der Segmente wurden auf das Straßenbankett geworfen und einige gestohlen. Die Höhe des verursachten Schadens ist derzeit nicht bekannt.

Temposchwellen tauchen mittlerweile auch auf Facebook auf:

Schlagwörter:
Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen