Zum Thema:

29.11.2016 - 08:37SICO Technology setzt Wachstumsplan erfolgreich fort21.11.2016 - 16:172. Bad Bleiberger Bergmanns-Advent14.11.2016 - 18:32Gudenus in Bad Bleiberg03.11.2016 - 21:23Bad Bleiberger Bergmanns-Advent
Leute
Seit 2015 ist Kathrin Kranabetter im Infobüro Bad Bleiberg beschäftigt und wurde nun als neue Büroleiterin bestellt
Seit 2015 ist Kathrin Kranabetter im Infobüro Bad Bleiberg beschäftigt und wurde nun als neue Büroleiterin bestellt © Adrian Hipp/KK

Bad Bleiberg hat eine neue Büroleiterin:

Neubesetzung im Infobüro Bad Bleiberg

Bad Bleiberg/ Stockenboi – Seit Dezember 2015 ist Kathrin Kranabether im Infobüro Bad Bleiberg beschäftigt und seit März 2016 ist sie vom Tourismusverband Bad Bleiberg zur Büroleiterin bestellt worden.

„Mit ihr hat das Infobüro Bad Bleiberg eine sehr gute und qualifizierte Kraft bekommen. Keine Frage, sie gehört zur New-Generation. Sie weiß die modernen Werkzeuge wie Facebook, Twitter, Instagram usw. zu nutzen und für Kommunikation und Werbung einzusetzen.

Viel zu tun

Auch die Pflege der Homepage wird von ihr übernommen. Eigenständigkeit ist in dieser Funktion ein Muss. Die Entlastung eines ehrenamtlichen Tourismusvorsitzenden ist dadurch enorm. „Jetzt kann ich mich den ordentlichen Aufgaben einer Tourismus-Obfrau widmen, “ sagt Monika Hausmann, Vorsitzende des TVB Bad Bleiberg. Im Infobüro ist viel zu tun: Gästebetreuung, Anfragen beantworten, Kommunikation mit der Region, Aussendung von Newslettern, Veranstaltungshinweise, Ausgabe Kärnten Card und Erlebniscard, Vorbereitung Veranstaltungen, Prospektmaterialausgabe, Büroleitertreffen u.v.m.

 

Übern Berg zum Arbeitsort


Kathrin Kranabether scheut sich nicht vor der täglich 70 km langen Fahrstrecke aus Stockenboi. „Wer arbeiten möchte, denkt nicht über die Fahrt zur Arbeit nach“, so Kathrin. Mittlerweile hat sie sich auch schon sehr gut eingewöhnt, kennt schon viele Bewohner des Hochtales und versteht auch deren Gedankengut.Ihr Lebensmotto: „Jeder neue Tag ist eine neue Chance, sich zu finden, in sich fündig zu werden, aus sich heraus zu gehen.“ Bad Bleiberg heißt sie herzlich Willkommen – Glück auf!

Kommentare laden
Zum Thema

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen