Zum Thema:

25.11.2016 - 18:36Christbaum im Rathausfoyer22.11.2016 - 15:15Ziehen, strecken, beugen22.11.2016 - 13:09„Budget 2017 ist nachhaltig und sozial“22.11.2016 - 10:16Der neue VSV-Kalender ist da
Leute
Bildschirmfoto 2016-05-05 um 11.02.15
Bürgermeister Günther Albel und Bamberger Stadtrat Sebastian Niedermaier eröffneten die Ausstellung © Wernig/ Stadt Villach

Städtepartnerschaft auch in der Galerie

Vernissage in der Galerie Freihausgasse

Villach – In der Galerie Freihausgasse wurde am 4. Mai 2016 das Kunstprojekt "KünstlerInnenbuch" der Städte Villach und Bamberg eröffnet.

Zu diesem Artikel

KÜNSTLER*INNENBUCH

Dem gemeinsamen Projekt „KünstlerInnenbuch“ widmen sich derzeit Künstlerinnen und Künstler aus Villach und Bamberg und pflegen so die Städtepartnerschaft. Bürgermeister Günther Albel und der Bamberger Stadtrat Sebastian Niedermaier eröffneten am 4. Mai 2016 das sehenswerte Kunstprojekt in der Galerie Freihausgasse.

Eine große und hochkarätige Bamberger Delegation ist diese Tage in der Stadt Villach zu Gast. Der erste Teil dieses interessanten Kunstprojektes ging im März in Bamberg über die Bühne. Nun wurde der zweite Band des KünstlerInnenbuches in der Villacher Galerie Freihausgasse aufgeschlagen.

Die Villacher KünstlerInnen Nadja Brugger-Isopp, Caroline, Simone Dueller, Günter Egger, Gernot Fischer-Kondratovitch, Eva Funk, Lisa Huber, Angelika Kaufmann, Cornelius Kolig, Arnold Kreuter, Heinz Ortner, Astrid Pazelt, Peter Putz, Barbara Rapp, Johanna Sadounig, Sheida Samyi, Elisabeth Schwendner, Hubert Sielecki, Herwig Steiner, Celine Struger, Julian Taupe und Larissa Tomassetti tragen mit ihren Arbeiten dazu bei.

Städtepartnerschaft blüht auf

„Mit allen unseren Partnerstädten pflegen wir rege Kontakte und einen lebendigen Meinungs- und Erfahrungsaustausch“, berichtete Bürgermeister Günther Albel den vielen Vernissagegästen. „Vor allem die Freundschaft zu Bamberg ist auch von tiefen zwischenmenschlichen Beziehungen untermauert.“

Kommentare laden
Zum Thema

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen