fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 19:18Kärntner Übungs­firmen über­zeugten im Junior-Landes­wett­bewerb31.05.2021 - 18:25Überraschung gelungen: 44 Promis gratulierten Kärntnerin zum Hochzeits­tag31.05.2021 - 13:08Vandalen hinterließen Spur der Verwüstung in Moosburg31.05.2021 - 11:36Lenker fuhr nach Unfall weiter: 15-jähriger Mopedfahrer verletzt
Aktuell - Villach
© 135pixels/fotolia.com

Einbruch in Kellerabteil

Hochpreisige Beute gemacht

Villach – Einbrecher entwendeten aus dem Kellerabteil eines Pensionisten zwei Mountainbikes.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (54 Wörter)

Bisher unbekannte Täter drangen in der Zeit zwischen dem 1. und 5. Mai 2016 in Villach gewaltsam in das Kellerabteil in einer Wohnhausanlage eines 64-jährigen Pensionisten ein.
Erbeuten konnten die Einbrecher zwei hochpreisige Mountainbikes. Dabei handelte es sich um ein Damenbike der Marke CANYON in grau/silber und ein Herrenbike der Marke GHOST in schwarz.

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.