Zum Thema:

20.02.2017 - 23:5321-Jährige mit schweren Wirbelverletzungen20.02.2017 - 23:19In Schussfahrt eine Pensionistin gerammt20.02.2017 - 15:35Pensionistin übersieht PKW20.02.2017 - 11:36Schüler stürzt aus Sessellift
Aktuell
Kurzmeldung
© 5min.at

Arbeitsunfall:

Beine von Tragegestell eingeklemmt

Villach-St. Agathen und Perau – Am 06.05.2016 gegen 09:50 Uhr war ein 60-jähriger Kraftfahrer aus Tamsweg auf einem Firmengelände in Villach-St. Agathen und Perau damit beschäftigt, einen Hubwagen mit einem Motorrad von einem LKW abzuladen. Dabei verlor er jedoch die Kontrolle über den Hubwagen, stürzte mitsamt dem Motorrad von der Ladebordwand zu Boden und wurde mit den Beinen vom Tragegestell eingeklemmt. Mitarbeiter der Firma hörten den Vorfall, bargen den Verletzten und leisteten ihm Erste Hilfe. Der Kraftfahrer wurde nach medizinischer Erstversorgung mit Verletzungen unbestimmten Grades in das LKH Villach eingeliefert.

Schlagwörter:
Kommentare laden
Zum Thema

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen