Zum Thema:

23.06.2018 - 13:09Bub wurde angefahren23.06.2018 - 11:56„D wie Dostojewski“ begeistert weiter22.06.2018 - 21:05Zwei Feuerwehren rückten zu Unfall aus22.06.2018 - 20:08ÖVP-Marktkonzept sorgt für Kritik
Aktuell
© BM.I. / KK

PKW prallt gegen LKW

Villacher in Unfall verwickelt

Villach/Griffen – Trotz Totalschaden erlitten beide Fahrzeugführer nur leichte Verletzungen.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (70 Wörter)

Am vergangenen Mittwoch prallte ein 19-jähriger Mann aus Griffen mit seinem PKW gegen den LKW eines 29-jährigen Villachers. Der 19-jährige fuhr in einer scharfen Linkskurve zu weit mittig der Fahrbahn und prallte so frontal gegen den LKW des Villachers. Beide Fahrzeuge erlitten bei der Kollision einen Totalschaden. Die Alkotests der Fahrer verliefen negativ.

Wie sich erst heute herausstellte, wurden beide Fahrzeugführer bei dem Unfall leicht verletzt.

Kommentare laden