Zum Thema:

16.01.2017 - 12:0235-Jähriger rutscht in Gegenverkehr08.01.2017 - 09:16Verkehrsunfall in Wernberg07.01.2017 - 07:41Auffahrunfall verursacht05.01.2017 - 14:05Verkehrsunfall in Villach
Aktuell
Kurzmeldung
© Klaus Santner

Leichte Verletzungen:

Schülerin lief in stehenden PKW

Weißenstein – Eine 42 Jahre alte Frau aus dem Bezirk Villach lenkte ihren PKW heute Mittag im Ortsgebiet von Weißenstein. Auf Höhe Volksschule Stadelbach hielt sie ihren PKW an, weil eine 8-jährige Schülerin ohne auf den Querverkehr zu achten über die Fahrbahn lief. Die Schülerin übersah den PKW und prallte gegen die Beifahrerseite des PKW. Sie wurde nach Erstversorgung von der Rettung mit leichten Verletzungen in das LKH Villach gebracht.

Schlagwörter:
Kommentare laden
Zum Thema

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen