Zum Thema:

23.06.2018 - 13:09Bub wurde angefahren22.06.2018 - 21:05Zwei Feuerwehren rückten zu Unfall aus22.06.2018 - 19:13PKW kam auf A2 ins Schleudern22.06.2018 - 19:04Klagenfurterin verlor Kontrolle über PKW
Aktuell
© Klaus Santner

PKW kollidiert mit Moped auf der B85

Mopedfahrerin schwer verletzt

Villach/Unteraichwald – Am heutigen Sonntag, gegen 15:05 Uhr wurde eine Mopedlenkerin bei einem Unfall auf der B85 schwer verletzt.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (116 Wörter)

Die 16-jährige fuhr auf der Rosental Straße B85 von Latschach kommend in Richtung Ledenitzen und bog, nachdem sie von einem Fahrzeug überholt wurde, auf Höhe Unteraichwald nach links in eine Hauseinfahrt ab. Der Lenker des unmittelbar nachfolgenden PKW, ein 23-jähriger Mann aus Velden am Wörthersee, sah die unmittelbar nach dem Überholvorgang links abbiegende Mopedlenkerin zu spät und erfasste das Moped mit seinem Fahrzeug.

Die Mopedlenkerin kam zu Sturz und erlitt schwere Verletzungen. Ein auf dem Sozius mitgefahrener 16-Jähriger aus Moosburg erlitt bei dem Unfall leichte Verletzungen.

Die beiden Unfallopfer wurden nach medizinischer Erstversorgung von der Rettung in das LKH Villach eingeliefert. Am Moped entstand Totalschaden, am PKW leichter Sachschaden.

Kommentare laden