Zum Thema:

23.11.2016 - 08:49Adventmarkt in Nötsch22.11.2016 - 22:11„Einbrecher“ in Nötsch13.11.2016 - 15:42Schwerer Verkehrsunfall am Gailtalzubringer24.10.2016 - 09:38Feuerwehr besucht die VS Nötsch
Leute
Angelobung, Bundesheer
Neue Rekruten sprechen am 25. Mai: "Ich gelobe." © Pixabay, KK

Feierliche Angelobung des Militärkommandos Kärnten

Angelobung neuer Rekruten

Nötsch – Am Mittwoch, dem 25. Mai 2016, um 17 Uhr findet in der Marktgemeinde Nötsch die Angelobung der Jungsoldaten statt.

Ein besonderes Fest des Österreichischen Bundesheeres findet am Mittwoch, dem 25. Mai 2016, in der Marktgemeinde Nötsch im Gailtal statt – die Angelobung der Jungsoldaten.

Der Bürgermeister der Marktgemeinde Nötsch Dipl.-HLFL-Ing. Alfred Altersberger und der Militärkommandant von Kärnten Brigadier Walter Gitschthaler laden zur Angelobung ein. Sie wird um 17 Uhr am Sportplatz der Dobratscharena in Nötsch veranstaltet.

Die Feierlichkeit sieht ebenfalls eine Totenehrung der bereits verstorbenen Kameraden um 16 Uhr im Friedenspark beim Kriegerdenkmal in Nötsch vor. Im Anschluss an die Angelobungsfeier laden Bürgermeister Altersberger und der Militärkommandant Gitschthaler ebenso zu einem Empfang in den Veranstaltungssaal der Gemeinde Nötsch im Gailtal ein.

 

Kommentare laden
Zum Thema

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen