Zum Thema:

24.06.2018 - 18:01Kleine Spende für den großen Hunger24.06.2018 - 17:00Mountain­bikes und Sommer­reifen gestohlen24.06.2018 - 09:31Wenn sich der Nachbar über den Lärm beschwert23.06.2018 - 19:16Zwei Unfälle am Samstag
Aktuell
© fotolia.com Gerhard Seybert

Frau erfindet Geschichte

Raubüberfall vorgetäuscht

Villach – Die Frau gab an, von zwei Männern bestohlen worden zu sein.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (56 Wörter)

Am heutigen Nachmittag erstattete eine 29-jährige Frau in Villach eine Anzeige, dass ihr nach einem Überfall von zwei unbekannten Tätern 300 Euro geraubt worden seien.

Im Zuge der Ermittlungen gab die in einem Substitutionsprogramm befindliche Frau an, den Raubüberfall erfunden zu haben. Ein Motiv konnte sie nicht angeben. Gegen die Frau wird Anzeige erstattet.

Kommentare laden