Zum Thema:

30.11.2016 - 11:10Wieder Hofer-Wahlplakate beschmiert16.11.2016 - 18:05Jungnickel-Ausstellung05.11.2016 - 11:14Alle Infos zur Stichwahl am 4. Dezember18.08.2016 - 21:24„Viele sind über das Ziel hinausgeschossen!“
Politik
BP-Wahl 2016
vdb_wahl
© 'Gemeinsam für Van der Bellen'/Wolfgang Zajc

Alle Zeichen auf grün:

Wir haben einen neuen Bundespräsidenten!

Villach/ Österreich – Nun ist es amtlich. Die Zitterpartie hat nun ein Ende. Österreich hat einen neuen Bundespräsidenten gewählt. Nach dem äußerst knappen Rennen, geht Alexander Van der Bellen als Gewinner der Bundespräsidentenwahl 2016 hervor.

Der neue Bundespräsident heißt Alexander Van der Bellen. Das Innenministerium hat dies bereits verkündet. 50,3 % für Van der Bellen 49,7% für Norbert Hofer. Auch Norbert Hofer hat seine Niederlage bereits via Facebook an seine Fans kommuniziert.

Norbert Hofer bedankt sich für die Unterstützung - © Facebook Screenshot/ Norbert Hofer

 

Die Auszählung der Wahlkarten haben das Ergebnis umgedreht. In Villach wurde er ja vom ehemaligen Bürgermeister Manzenreiter und ebenso vom amtierenden Bürgermeister Albel für die Wahl empfohlen.

Kommentare laden
Zum Thema

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen