fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 13:08Vandalen hinterließen Spur der Verwüstung in Moosburg30.05.2021 - 16:36Fahrerflucht: “Ruft nicht die Polizei, ich habe getrunken”29.05.2021 - 21:12Cobra-Einsatz: Mann drohte mit Waffe29.05.2021 - 06:46Streit im Lokal eskalierte: Ehemann schlug seiner Frau auf den Hinterkopf
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
Die Polizei fahndet nach den Tätern und b
Die Polizei fahndet nach den Tätern und b © 5min.at

Die Polizei ersucht um Hilfe – hat jemand etwas gesehen?

Zeugenaufruf: BMW auf Abwegen

Villach – Von Wolfsberg nach Bad Kleinkirchheim. Hat in Villach jemand etwas beobachtet?

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (77 Wörter)

Zum Diebstahl eines BMW 316d Touring, schwarz, mit Wolfsberger Kennzeichen in Bad Kleinkirchheim ersucht das Landeskriminalamt Kärnten um folgenden Zeugenaufruf:

Gibt es Zeugen, die in der Nacht vom 22. Mai 2016 zum 23. Mai 2016 ein derartiges Fahrzeug mit Kennzeichen aus dem Bezirk Wolfsberg bei einer Betankung wahrgenommen haben bzw. ist ein derartiges Fahrzeug in dieser Nacht durch besonders überhöhte Geschwindigkeit oder rücksichtslose Fahrweise aufgefallen?  Zeugen mögen sich unter der 059133-20-3333 beim LKA Kärnten melden.

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.