fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

29.05.2021 - 09:39Wie cool: Jetzt gibt es ein “fliegendes” Boot am Wörthersee27.05.2021 - 11:26Ausstellung im MMKK: „Große Wiedereröffnungs­freude spürbar“26.05.2021 - 15:02Auto flog durch die Luft und über­schlug sich: Zwei Personen verletzt26.05.2021 - 09:55Thomas Dobler bringt Barockmusik in die heutige Zeit
Leben - Villach
© KK/Sobe

Ausstellung

Kunst im Veldener Gemeindeamt

Velden – Seit 14. Mai findet in den Räumlichkeiten des Veldener Gemeindeamtes eine Gemeinschaftsausstellung von Mutter und Sohn statt. Die Rosentaler Künstlerfamilie Andrea und Jürgen Primessnig stellen noch bis Ende Mai unter dem Motto „APRI-VISION“ ihre eindrucksvollen Arbeiten in der Galerie des Gemeindeamtes aus.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (105 Wörter) | Änderung am 24.05.2016 - 08.50 Uhr

Andrea Primessnig zeigt mit ihren  „Impressionen in Acryl“  großes Farbgefühl und Kreativität und konnte Veldens Bürgermeister Ferdinand Vouk sowie Kulturreferent Dietmar Piskernik bei der Eröffnung begeistern. Sohn Jürgen zeigt ebenso großes künstlerisches Talent und überzeugt vor allem mit  Kunsthandwerk. Er verwandelt ganz normale Gebrauchsgegenstände in phantasievolle  Kunstwerke.

Eröffnet hat die Ausstellung Bürgermeister Ferdinand Vouk im Beisein des Kulturreferenten Dietmar Piskernik und Vz.Bgm. Helmut Steiner sowie zahlreich interessierten Besuchern.

Die Vernissage kann noch bis zum 29. Mai  während der Öffnungszeiten des Gemeindeamtes sowie außerhalb der Öffnungszeiten im Beisein der Künstler besucht werden.

Schlagwörter:
Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.