Zum Thema:

27.05.2017 - 17:07Einbruch in Bauernhof-Stadel27.05.2017 - 10:57Einbruch in Gartenhaus26.05.2017 - 11:15Das Wochenende lädt zum Baden ein26.05.2017 - 09:26Harter Kampf in der Liga
Aktuell
Kurzmeldung
© Fotolia Igor Yurievich-Symbolfoto

Reifendiebstahl:

10.000 Euro Schaden

Villach – In der Nacht zum 25. Mai brachen bisher unbekannte Täter in Villach bei einer KFZ-Werkstätte ein und stahlen dabei mehrere Reifenkomplettsätze (teilweise mit und teilweise ohne Felgen). Der Schaden wird derzeit auf etwa 10.000,-- Euro geschätzt. Im Zuge der Erhebungen wurde bekannt, dass auch bei einem benachbarten Betrieb bei einem PKW alle vier Reifen samt Felgen abmontiert wurden. Dieser PKW wurde auf Altreifen aufgebockt.

Schlagwörter:
Kommentare laden
Zum Thema

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen