Zum Thema:

20.01.2017 - 12:28Mobilitätsverhalten in Villach19.01.2017 - 22:21Erstmals über 400.000 Ankünfte am Wörthersee18.01.2017 - 12:04Kurzwanderwege für die Region16.01.2017 - 21:38Knapp tausend Gäste bei Neujahrsempfang
Wirtschaft
© priv./KK

3. Österreichischen ZOE-Treffen

Ein ganz leises Autotreffen

Velden – Auf leisen Reifen, emissionsfrei und gemütlich „flanierten“ sie durch die Begegnungszone und um den Wörthersee, mehr als 100 Renault Zoe - Elektroautos, einige Tesla, Nissan, ein BMWi3 und viele mehr.

Zu diesem Artikel

ZOE-Treffen in Velden

Mit erneuerbarer Energie geladen, so sieht nicht die Zukunft, sondern bereits die Gegenwart aus, wie gemeinsam beim 3. Österreichischen ZOE-Treffen in Velden eindrucksvoll bewiesen wurde. Bereits zum 3. Mal hat der ZOE-Club Austria mit Obmann Thomas Feck-Melzer eine großartige Veranstaltung organisiert.

Bürgermeister Ferdinand Vouk begrüßte die TeilnehmerInnen im Parkhotel und betonte, dass die e5- und Klimabündnisgemeinde Velden schon bisher stark auf erneuerbare Energien und alternative Mobilität gesetzt hat und ist überzeugt, dass durch das Treffen die Elektromobilität am Wörthersee neue Impulse bekommen wird.

zoe_treffen_bild

Schlagwörter:
Kommentare laden
Zum Thema

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen