Zum Thema:

11.12.2017 - 23:17Baum stürzte auf Dienst-Wagen: Polizist verletzt11.12.2017 - 12:07Eisglatte Fahrbahn sorgt für PKW-Unfall10.12.2017 - 16:21Verkehrsunfall auf der L47a10.12.2017 - 07:50Frau überschlug sich mit Auto
Aktuell
© 5min.at

15-jähriger ins LKH Villach eingeliefert

Sturz mit dem Fahrrad

Villach/Petschnitzen – Der Schüler kam aus Unachtsamkeit zu Sturz und erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades.

Am 01.06.2016 gegen 17.35 Uhr fuhr ein 15-jähriger Schüler aus Schärding mit einem Fahrrad auf dem Radweg der Egger Straße (B 94) in Richtung Faak am See. In Petschnitzen, Gemeinde Finkenstein, Bezirk Villach, kam er aus Unachtsamkeit zu Sturz und erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades.

Der verletzte Schüler wurde von der Rettung in das LKH Villach eingeliefert.

Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen