Zum Thema:

23.06.2018 - 19:16Zwei Unfälle am Samstag23.06.2018 - 19:1077-Jährige auf Friedhof bestohlen23.06.2018 - 17:11Hier kümmert sich die Jugend um die Zukunft23.06.2018 - 15:23Ein Traumkleid für JEDE Braut die sich traut
Wirtschaft
© pixabay

Innovation, Entrepreneurship & Arbeit

Jugend ist Zukunft

Villach – Im Rahmen des Projekts "Jugend ist Zukunft" und insbesondere der Klausur "Innovation, Entrepreneurship & Arbeit" geht es darum, jungen Menschen das Thema Unternehmergeist, Innovation und die Veränderungen in der Arbeitswelt näher zu bringen.

 1 Minuten Lesezeit (227 Wörter)

Insbesondere die Veränderung der Arbeitswelt unterliegt im Rahmen der Digitalen Transformation einer noch nie in der Geschichte der Menschheit gesehenen dynamischen Beschleunigung.

Aktuelle Studien gehen davon aus, dass wir in 15 bis 20 Jahren ca. 50% der bisher bekannten Arbeitsplätze nicht mehr brauchen und die Wahrscheinlichkeit, dass heute wohlbekannte Berufe nicht mehr benötigt werden, erreicht oft über 90% (Bankangestellte, Versicherungsberater, Sachbearbeiter, Köche, Service Personal, Pflegekräfte, Automechaniker, Ärzte, usw.).

Genau hier soll die heurige Klausur einen Denkanstoß für junge Menschen liefern.

Durch das Projekt sollen sie über diese dramatischen Veränderungen informiert weden und gemeinsam über Lösungsansätze nachdenken. Somit ist diese Veranstaltung auch eine Möglichkeit zur Berufsorientierung.

Trends aus USA und Asien zeigen hier ganz klare Entwicklungen auf, die jetzt in Form von Freiräumen und der „Maker Szene“ auch nach Europa und Österreich kommen.

Die Tage „Jugend ist Zukunft“ bestehen aus mehreren Modulen, die individuell besucht werden können:

  • 23. Juni 2016 –  Demokratie Planspiel
  • 24. Juni 2016 – Klausur: “Entrepreneurship, Innovation und Arbeit“
  • 25. Juni FH Workshops und Info
  • Flexible Workshops, Besichtigungen, Stände

Das Programm zum Download

Rückblickende Videos zu den bisherigen „Jugend ist Zukunft“-Tagen

Kommentare laden