Zum Thema:

01.12.2016 - 12:57„All Konzept“ in Villach stellt Konkursantrag21.11.2016 - 11:15Konkursverfahren bei R & Z29.09.2016 - 11:16Strandbad Seeblick – Sandbank GmbH05.09.2016 - 16:56Privatkonkurs für ehemalig Selbstständige oft unmöglich
Wirtschaft
Insolvenz Konkurs
© 5min.at

460.000 Euro überschuldet

Ideen-Großindustrieller in Konkurs

Villach – Reinhard Eberhart - Bekannt als "Faschingsgeneralintendant" und Besitzer von zwei Firmen die sich unter anderem mit der Herausgabe der Faschingszeitung beschäftigten meldete heute laut Auskunft des KSV / AKV Privatkonkurs an.

Beide Firmen, die „hallihallo lügenkommunikations GmbH“ und die „Kunst- und ideenfabrik reinhard eberhart gmbh“, stellten bereits ihren Betrieb ein. Das Unternehmen organisierte Veranstaltungen wie das „Ackern“ und war Herausgeber der Faschingszeitung. Für die beiden Gmbh wurde bereits (2.6.2016) ein Konkurs beantragt. Die Passiva beträgt € 244.500,00 (ideenfabrik) bzw. € 20.000,00 (hallihallo).

Auch ein Privatkonkurs ist im Spiel. Laut Auskunft des AKV ist Reinhard Eberhart mit € 460.000,00 verschuldet. Zum großen Teil bei Banken. Jedoch wird für den Verkauf einer Liegenschaft in Villach entsprechender Erlös erwartet. Eben durch den Ausbau dieser sollen die Schulden entstanden sein.

Der Privatkonkurs sowie der Konkurs der Gmbh wurden selbst eingebracht. Das Einzelunternehmen wurde bereits am 15.04.2016 ruhend gemeldet.

Beide Anträge abgewiesen (3.6.2016 – Update)

Eine Mail des KSV informierte uns heute das beide Anträge (Gmbh)  vom LG-Klagenfurt mangels Kostendeckung abgewiesen wurden. Laut Informationen der KLZ wird ein „Verein zur Förderung des Faschings“, bei der er nun Angstellter ist, die Faschingszeitung herausgeben.

Schlagwörter:
Kommentare laden
Zum Thema

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen