Zum Thema:

02.10.2016 - 17:19Steigt der Inder bei Putzi-Firma ein?14.09.2016 - 16:43Verkehrsbehinderung in Villach10.09.2016 - 10:47Singvögel statt Katastrophenschutz?13.07.2016 - 13:02Straßensanierung in Velden
Wirtschaft
Baustelle Schild
© 5min.at

Sanierungsarbeiten sind dringend notwendig

Bauarbeiten auf Bleiberger Straße

Bleiberg – Auf der L35 Bleiberger Straße kann es ab Donnerstag für Autofahrer zu Verzögerungen kommen!

Wie Straßenbaureferent Landesrat Gerhard Köfer heute, Dienstag, mitteilt, finden ab Donnerstag Sanierungsarbeiten auf der L35 Bleiberger Straße im Bereich Bleiberg-Nötsch bis zum Gasthof Oberauner statt.

Schäden machen Sanierung notwendig

„Die Sanierung des Straßenabschnittes ist aufgrund starker Netzbildungen sowie beginnender Asphaltausbrüche notwendig. Zudem befinden sich die Randleisten in einem desolaten Zustand“, erklärt Köfer. Neben einer Flächenfräsung und dem neuen Aufbringen einer Deckschicht werden auch die bestehenden Randleisten und die Pflasterung saniert bzw. erneuert.

Es kommt zu Verkehrsbehinderungen

Wie Köfer ankündigt, werden die Arbeiten bis Ende Juni 2016 andauern. Während der Bautätigkeit wird im 700 Meter langen Baustellenverkehr eine Wartepflicht für den Gegenverkehr eingerichtet. Anrainer können das Baulos während der Asphaltierungsarbeiten über Gemeindestraßen umfahren. Laut dem Landesrat belaufen sich die Gesamtbaukosten auf 180.000 Euro.

Kommentare laden
Zum Thema

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen