fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

29.01.2021 - 09:34Kaiser beschreibt Kinder­abschiebung als “unmenschlich und kaltherzig”18.09.2020 - 20:44“Nur Kinder aus Griechenland aufnehmen zu wollen, ist SPÖ-Marketingschmäh”27.03.2020 - 21:39Weidinger zu Langauen: „Insze­nierte Aufregung ist unnötig und kontraproduktiv“11.03.2020 - 15:16Sicherheitsgipfel: “Derzeit noch keine Stei­gerung bei Asyl­anträgen”
Leben - Villach
© Hermann Sobe

Henky van den Broek

50. Geburtstag

Sankt Eygden – Anlass zum Feiern hatte dieser Tage der bekannte St. Egydener Henky van den Broek, der seinen 50. Geburtstag im Kreise seiner vielen Freunde und Bekannte feierte.

 1 Minuten Lesezeit (207 Wörter) | Änderung am 10.06.2016 - 11.51 Uhr

Der seit vielen Jahren mit großem Engagement tätige Obmann des ASKÖ St. Egyden sowie Initiator des St. Egydener Faschings ist eine nicht mehr wegzudenkende Größe im sportlichen aber auch gesellschaftlichen Leben in St. Egyden. In den vergangenen Monaten hat er sich vor allem als Sprecher der Initiative „Gemeinsam für St. Egyden“ darum bemüht, mit der St. Egydener Bevölkerung und den örtlichen Vereinen eine Integrationskultur zu entwickeln, die als Vorzeigebeispiel für ganz Österreich dient. Veldens Bürgermeister Ferdinand Vouk, sowie FF-Kommandant Peter Scharnagl, Gerald Zimmermann als weltmeisterlicher Obmann des Kampfsportclub Union Velden und AFC-Obmann Christian Zenz, um nur einige zu nennen, überbrachten Glückwünsche und den Dank für sein unermüdliches Engagement und vernahmen mit großer Freude die Bereitschaft des Jubilars, auch weiterhin für St. Egyden zur Verfügung zu stehen.

ANZEIGE
Anlass zum Feiern hatte dieser Tage der St. Egydener Henky van den Broek, der seinen 50.<br data-lazy-src=

Asylheim Sankt Egyden

Auch wir haben uns im Asylheim Sankt Egyden davon überzeugen können. Unsere Berichte:

St. Egyden lebt mit Flüchtlingen auf Augenhöhe
Tag der Begegnung in St. Egyden

Schlagwörter:
Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.