fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 19:18Kärntner Übungs­firmen über­zeugten im Junior-Landes­wett­bewerb31.05.2021 - 18:25Überraschung gelungen: 44 Promis gratulierten Kärntnerin zum Hochzeits­tag31.05.2021 - 17:20Gewinnspiel: Über 300 km/h – erlebe den Mercedes AMG-Adrenalin­kick31.05.2021 - 11:36Lenker fuhr nach Unfall weiter: 15-jähriger Mopedfahrer verletzt
Sport - Villach
© KK

Österreich - Island

Gewinnt Karten für die EM 2016

Villach – Ankick - Spiel - Spannung: So lautet das Motto auf dem Villacher Rathausplatz. Heute hat die Stadt Villach etwas ganz besonderes für alle Public-Viewing-Besucher parat: 2 Tickets für das Spiel Österreich gegen Island am 22. Juni in Paris.

 1 Minuten Lesezeit (154 Wörter) | Änderung am 14.06.2016 - 16.57 Uhr

Am Freitag, 10. Juni, eröffnete Bürgermeister Günther Albel das Public Viewing. Alle Spiele der Fußball-Europameisterschaft 2016 werden live auf einer 24 Quadratmeter großen Full-HD-Leinwand übertragen, und dies bei jedem Wetter. Der Eintritt ist frei.

Auf dem Villacher Rathausplatz stehen jetzt alle Zeichen auf Fußball. Die Spiele der Euro 2016 bis 10. Juli können die großen und kleinen Fußballfans auf der sechs Mal vier Meter großen Super Videowall in bester Übertragungsqualität live verfolgen. Chicken Fingers, Burger, Bratwürste und warme Laugenbrezen runden das Public Viewing kulinarisch ab. Die beiden Anrainer-Gastronomen “Rathauscafé” und “Per Du” haben sich die passende Versorgung ausgedacht.

Heute Dienstag, 14. Juni geht’s los mit dem 1. Österreich-Spiel um 18 Uhr. Unter allen Anwesenden verlost die Stadt Villach 2 Tickets für das Spiel Österreich gegen Island am 22. Juni in Paris und viele weitere Sachpreise. Für Fanschminke, Fahnen und beste Verpflegung ist beim Public Viewing EM Villach 2016 am Rathausplatz gesorgt.

[nggallery template="5min_single" id="80"]
Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.