fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 19:18Kärntner Übungs­firmen über­zeugten im Junior-Landes­wett­bewerb31.05.2021 - 18:25Überraschung gelungen: 44 Promis gratulierten Kärntnerin zum Hochzeits­tag31.05.2021 - 11:36Lenker fuhr nach Unfall weiter: 15-jähriger Mopedfahrer verletzt31.05.2021 - 10:26Große Trauer um Villachs Kultur­preisträger Heinz Stritzl
Aktuell - Villach
© #55900586 fotolia.de benjaminnolte

Totalschaden

Alkoholisiert gegen Straßenlaterne

Villach – Am 16. Juni kam gegen 02:00 Uhr ein alkoholisierter 30-jähriger Lenker aus Kroatien mit seinem PKW in Villach aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab, wobei sich das Fahrzeug in weiterer Folge überschlug und gegen einen Straßenlaterne und einen Zaun prallte.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (43 Wörter) | Änderung am 16.06.2016 - 07.22 Uhr

Der Lenker wurde leicht verletzt und von der Rettung in das LKH Villach gebracht. Ein Alkotest verlief positiv. Ihm wurde der Führerschein abgenommen und er wird zur Anzeige gebracht. Am PKW entstand Totalschaden. Die Laterne und der Zaun wurden schwer beschädigt.

Schlagwörter:
Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.